Projekt Wasserkante Büsum
Küstenschutzmassnahmen in Büsum
Strand
Wasserkante-News
Küstenschutz
Büsum

Sperrung Nordseestraße

In der Zeit vom 29.09 bis Mitte November ist die Nordseestraße im Bereich Schweinedeich bis Erlengrund für Asphaltierarbeiten vollständig gesperrt.

Neue Beschilderung

An den Strandaufgängen und auch auf den neuen Promenaden werden die ersten Wegweiser installiert, die Besuchern die Orientierung erleichtern. Mehr Bilder finden Sie auf unserer Facebookseite.

Offizielle Eröffnung des neuen Deiches

Am Sonntag, den 13. Juli wird der Hauptstrand mit dem neuen Deichprofil und den neuen Promenaden offiziell eröffnet. Auf der NDR-Bühne findet den ganzen Tag ein umfangreiches Familienprogramm statt. Am Abend wird das WM-Finale auf der großen LED-Leinwand gezeigt.

Neue Duschen am Strand

Ab sofort stehen Wattwanderern wieder Duschen und auch Fußduschen zur Verfügung - übrigens in Trinkwasserqualität!

Kostenfreier ÖPNV

In diesem Jahr ist der gesamte innerörtliche öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) für Gästekarten- und Einwohnerkarteninhaber kostenfrei! Für die Fahrt mit dem Büsumer Krabbenexpress Linie 1 (und innerhalb Büsums der Linie 2) wird lediglich eine gültige Gästekarte und kein Fahrschein benötigt. Rundfahrten sind hiervon ausgeschlossen und kosten 5€.

Fahrplan_Linie_1_ab_07_2014.pdf

Strandkörbe am Deich

Pünktlich zum Sommerstart bietet sich am Hauptstrand wieder das gewohnte Bild: grüner Rasen, weiße Strandkörbe, blauer Himmel und die glitzernde Nordsee erstreckt sich bis zum Horizont. Der schon vor Wochen ausgelegte Rollrasen ist nun unter den kräftigen Sonnenstrahlen fest angewachsen und belastbar. Daher stehen auch schon einige Hunderte Strandkörbe am Hauptstrand und laden zum Entspannen und Sonnen ein.

deich22052014.jpg

Zugang Piraten Meer geöffnet

Ab sofort können Gäste wieder den Hauptaufgang zum Deich beim Piraten Meer benutzen. Die Bauzäune dort wurden entfernt.

Rollrasen für die Saison 2014

Seit dem 01. April hat man mit dem Verlegen des Rollrasens am Deich begonnen. Ein 15m breiter Rasenstreifen wird bis zum Hochhaus entlang der unteren Promenade angelegt. Links und rechts der neuen Watt-Tribüne werden zusätzlich jeweils 20m Rasenfläche für Gäste zur Verfügung stehen. Mit mehr als 1 Hektar Rollrasen ist unabhängig von der regulären Rasenansaat sichergestellt, dass Grünflächen am Hauptstrand nutzbar sind.

Rollrasen2014.pdf

Deichverteidigungsweg gesperrt

Am Montag, den 02. Dezember wird mit dem Rückbau der Brücken über den Deichverteidigungsweg begonnen. Im Rahmen des Gesamtprojektes Wasserkante Büsum werden auch die drei Brücken erneuert. Der Deichverteidigungsweg wird bis auf Weiteres nicht zugänglich sein. Der Kurpark kann über die Zugänge beim Hochhaus, Regenpfeiferweg und Möwenweg erreicht werden.
 

Hauptdeich geöffnet

Ab Oktober wird der erste Teilabschnitt von der Mole bis auf Höhe des Leuchtturmes für Gäste freigegeben. Ab dann können die oberen und unteren Promenaden für Spaziergänge genutzt werden. Die Treppen sind aber noch nicht freigegeben, bitte nutzen Sie den Wattzugang bei der Schleuse (Höhe Seenotretter). In den kommenden Wochen werden noch kleinere Nachbesserungen vorgenommen. Bitte achten Sie auf Baufahrzeuge und nehmen Sie Rücksicht auf die weiteren Arbeiten.

Deich_02.10.jpg

Erste Pflasterung der Promenaden

Die ersten gepflasterten Wege entstehen in Richtung Mole an der Wasserkante.
Man bekommt eine Idee von den neuen Promenaden.

Promenade_28August.jpg

Neuer Wattzugang

Der Bereich von der Mole bis Familienlagune Perlebucht (Höhe Hochhaus) ist zurzeit aufgrund der Bauarbeiten nicht zugänglich. Der Weg vom Museumshafen zur Mole an der Deichinnenseite bleibt offen. Ein Zugang zum Watt für die Zeit der Bauarbeiten steht ab dem 9. Juni in der Nähe der Schleuse (Höhe Seenotretter) zur Verfügung.
 

Erdlager auf Höhe Hochhaus

Vor dem Deich auf Höhe Hochhaus türmt sich gerade ein mächtiger Abraumhügel, der die Deichkrone um einige Meter überragt. Hierbei handelt  es sich um ein Zwischenlager. In diesem Deichabschnitt wird Erdreich zwischengelagert, das später wiederverwendet werden soll.
 

Familienlagune Perlebucht eröffnet

Am  Freitag, den 24. Mai wurde nach 13 Monaten der umgestaltete Sandstrand als Familienlagune Perlebucht wieder zur Nutzung freigegeben. Bürgermeister Maik Schwartau (von links), Kreispräsident Karsten Peters, Wattenpräsidentin Sylvia-Birgitt Zeidler und Tourismuschef Olaf Raffel zerschnitten feierlich das Band.

Offizieller Spatenstich am Hauptdeich

Am 14. Mai wurde am Büsumer Hauptdeich mit dem Spatenstich der offizielle Startschuss für den Beginn der Deichverstärkungsarbeiten gegeben. Mit Unterstützung örtlicher Kindergruppen haben Bürgermeister Maik Schwartau und die Staatssekretäre Dr. Ulf Kämper (Umwelt) und Dr. Frank Nägele (Wirtschaft) den ersten Spatenstich gesetzt.




Gästeinformation

Familienlagune Perlebucht Büsum

Newsletter-Abonnement

Büsum V E R A N S T A L T U N G E N

Raimund Donalies berichtet in seinem Wasserkanten-Blog über den aktuellen Stand des Projektes

 

 

 

 

 

Lesen Sie im "Perlebuch" die gesammelten Blogbeiträge von Raimund Donalies.


Saison 2014: kostenfreier
ÖPNV mit Gästekarte!


 

Bei Fragen schreiben Sie uns:
info@wasserkante-buesum.de

Die abgebildeten Zeichnungen und Pläne sind Eigentum von Seebauer, Wefers und Partner GbR und urheberechtlich geschützt. Jede Weiterverwendung, Veröffentlichung und Verarbeitung sind untersagt.

 

IMPRESSUM

 

nordseeheilb büsum
Amt Büsum Wesselburen
Sturmflutenwelt Blanker Hans Büsum
Touristikzentrale Dithmarschen
Nordse-Toursimsus-Servcie
LKN
IHK Schleswig-Holstein
Seebauer, Wefers und Partner
Reuse GmbH
| Anmeldung |